Willkommen! AnmeldenHilfe
Die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Artikel wurden nach 15 min wieder freigegeben. Bitte erstellen Sie eine neue Bestellung.
Kulturkreis Wiehl e.V.

Willy & the poor boys

seven nights of tribute

Burghaus Bielstein
Willy and the poor boys bringen zu 100 % das Feeling der großartigen Songs von Creedence Clearwater Revival und John Fogerty auf die Bühne. Willy and the poor boys garantieren ein urwüchsiges, geradliniges und mitreißendes Musikerlebnis.

Willy and the poor boys bringen zu 100 % das Feeling der großartigen Songs von Creedence Clearwater Revival und John Fogerty auf die Bühne und erfüllen sich mit dem Covern der Songs von CCR selbst einen Traum, den CCR ist ihre Musik und ihre Maxime lautet: “Eine Sache machen, diese aber richtig und ohne Kompromisse”.

Die charismatische Stimme von Tom Stalla verkörpert schon fast alleine das perfekte CCR-Feeling. Pit Verrier an der Gitarre, Sam Sommer an den Drums und Bonnier Batzler am Bass komplettieren die schnörkellose, authentische CCR-Show, die durch den Multi-Instrumentalisten Robert Maaß (Vocals, Acoustic-Guitar, Keys) perfekt ergänzt wird.


Organisatorisches:
An den Veranstaltungstagen wird die Burgstraße ab 19 Uhr zur Einbahnstraße, Fahrtrichtung bergauf. Nutzen Sie auch die Parkmöglichkeiten im Ortskern. Die Garderobe sowie die Toiletten befinden sich im Eingangsbereich. Der Veranstaltungsraum befindet sich im 2. OG. Ein Aufzug ist vorhanden.
Diese Veranstaltung ist unbestuhlt. Das Rauchen ist im gesamten Gebäude nicht erlaubt. Bei allen Veranstaltungen können Sie Getränke erwerben.
Zurück zur Übersicht