Willkommen! AnmeldenHilfe
Die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Artikel wurden nach 15 min wieder freigegeben. Bitte erstellen Sie eine neue Bestellung.
Schauspiel-Studio Oberberg e.V.

Die Wunderübung

Komödie von Daniel Glattauer

Aula Grundschule Wiehl
Joanas und Valentins Ehe hat ihren absoluten Tiefpunkt erreicht: Die temperamentvolle Historikerin lässt ihren Mann kaum noch zu Wort kommen...

... wofür sich der verschlossene Luftfahrt-Ingenieur mit Gefühlskälte rächt.

Von der Verliebtheit aus der Kennenlernphase ist nicht mehr viel übrig geblieben. Die Kommunikation der beiden besteht nur noch aus Streitigkeiten. Die letzte Rettung: Eine Paartherapie. Doch die Versuche des Paartherapeuten, zwischen dem streitsüchtigen Paar zu vermitteln, sind nicht gerade von Erfolg gekrönt. Joana weiß immer schon vorher, was ihr Ehemann sagen will und Valentin sieht keinen Grund für Veränderung. Doch nicht nur das Paar hat Probleme – auch der Therapeut scheint in Schwierigkeiten zu stecken.

Ein ebenso gefühlvolles wie bissiges Porträt eines Paares mit pointierten Dialogen und überraschenden Wendungen. Die Wunderübung ist eine Komödie der feinen Zwischentöne im Kanon der Gefühle. Der Autor ist vom Fach: Daniel Glattauer hat eine Ausbildung zum psychosozialen Berater absolviert. Seine Beobachtungen aus Gruppen- und Einzelsitzungen sind unverkennbar in das Stück eingeflossen.

Aus technischen Gründen sind die Mittwochs-Veranstaltungen ab montags und die Veranstaltungen am Wochenende ab mittwochs nicht mehr buchbar. Erkundigen Sie sich bitte telefonisch bei Wiehl-Ticket (Tel. 02262-99285), ob noch Karten verfügbar sind. Gerne reservieren wir Ihnen diese Karten für die Abendkasse (zzgl. AK-Gebühr von 1 €). Last-Minute-Reservierungen sind unter 0160-1644509 ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn möglich. Reservierte Karten müssen spätestens 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung an der Abendkasse abgeholt werden, ansonsten gehen die Karten wieder in den freien Verkauf.

Premiere:
Freitag, 3. Mai 2019, 20 Uhr

Weitere Termine:
Sa. 04.05. Die Wunderübung 20 Uhr
So. 05.05. Die Wunderübung 18 Uhr
Fr. 10.05. Die Wunderübung 20 Uhr
Sa. 11.05. Die Wunderübung 20 Uhr
Mi. 15.05. Die Wunderübung 20 Uhr
Fr. 17.05. Die Wunderübung 20 Uhr
Sa. 18.05. Die Wunderübung 20 Uhr
So. 19.05. Die Wunderübung 18 Uhr
Fr. 24.05. Die Wunderübung 20 Uhr
Sa. 25.05 Die Wunderübung 20 Uhr
So. 26.05. Die Wunderübung 18 Uhr


Organisatorisches:
Aula der Grundschule Wiehl, Warthstr. 1
Einlass in den Theatersaal ist ca. 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Das Theater verfügt über eine professionell ausgestattete eigene Bühne und bietet bei den Veranstaltungen insgesamt 74 Plätze mit aufsteigender Bestuhlung zur freien Platzwahl. Die vorderen Reihen sind ebenerdig zu erreichen. Bei allen Veranstaltungen können Sie Getränke erwerben. Die Garderobe sowie die Toiletten befinden sich im Theaterbereich. Das Rauchen im gesamten Gebäude ist nicht gestattet.

Anfahrt siehe www.theater-wiehl.de; Parkplatzwegweiser: http://www.wiehl.de/tourismus/service/parkplaetze/
Zurück zur Übersicht